Förderverein der KiTa Annapark e.V.

Beitragsseiten

Es gibt mehrere Gründe, die für uns als Förderverein sprechen. Welche Aufgaben wir haben und welche nicht, möchten wir Ihnen hier beschreiben.

Das tun wir!

Wir helfen dort, wo der Kindergarten, die Stadt als Träger oder das Land Nordrhein-Westfalen nicht mehr helfen können. Wir unterstützen die Kita und damit auch deren Kinder, falls neues Spielgerät angeschafft oder Ausflüge organisiert werden müssen. Natürlich stehen wir in engem Kontakt mit der KiTa-Leitung, den Erzieherinnen und dem Elternbeirat. Und genau das müssen wir auch, denn insbesondere unsere Erzieherinnen und KiTa-Leitung wissen genau, wo der Schuh drückt.

Spieltisch (Quelle: IKEA Deutschland)An einem Beispiel wird leicht erkennbar, weshalb wir unterstützen:
So lieb und nett es gemeint ist: Unsere KiTa darf keine Spenden entgegennehmen. Theoretisch müsste man die Spende an die Stadt richten, die Ihrerseits darüber entscheiden müsste. Das ist sehr umständlich. Und es betrifft nicht nur Geldspenden, sondern auch Sachspenden, wie zum Beispiel einen Spieltisch mit Stühlen. Das ändert sich mit unserem Förderverein. Wir nehmen Ihre Spende gern entgegen und ermöglichen es der KiTa, Ihre Spende zu nutzen. Am Beispiel des Spieltisches lässt sich das gut erklären:

Als Sachspende wird uns ein Spieltisch mit 4 Stühlen gespendet. Wir wiederum klären im Vorfeld mit der KiTa-Leitung die Details ab und überlassen der KiTa den Spieltisch. Wir als Förderverein handeln zweckgebunden zum Wohle der KiTa und werden daher ausschließlich Gutes für unsere KiTa tun.

Für Sie als Spender ändert sich an Ihre Hilfe nichts, ganz im Gegenteil: Falls Sie den Tisch und Stühle extra für die Spende gekauft haben, können wir Ihnen über diesen Betrag eine Spendenquittung ausstellen. Den Gegewert Ihrer Spende können Sie nämlich bei der Steuererklärung geltend machen und damit Steuern sparen.

 

 

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.